Kletterwoche Alpin, Passo Gardena, Dolomiten

Kletterwoche Alpin, Passo Gardena, Dolomiten

5 Tage ab EUR 1500.00

» Details

Skidurchquerung Südliche Bernina

Skidurchquerung Südliche Bernina

5 Tage ab EUR 1100.00

» Details

Klettersteig Tageskurs Tegelberg

Klettersteig Tageskurs Tegelberg

1 Tage ab EUR 100.00

» Details

Kletterkurs für Fortgeschrittene Fiderepasshütte

Kletterkurs für Fortgeschrittene Fiderepasshütte

4 Tage ab EUR 625.00

» Details

Ski-Durchquerung Silvretta

Ski-Durchquerung Silvretta

6 Tage ab EUR 1495.00

» Details

Freeride surprise

Freeride surprise

3 Tage ab EUR 530.00

» Details

Klettersteigwoche Gardasee

Klettersteigwoche Gardasee

6 Tage ab EUR 1145.00

» Details

Freeride & More Davos

Freeride & More Davos

4,5 Tage ab EUR 1045.00

» Details

Trekking Nationalpark Val Grande

Trekking Nationalpark Val Grande

6 Tage ab EUR 995.00

» Details

Alpenüberquerung E5 Oberstdorf - Meran

Alpenüberquerung E5 Oberstdorf - Meran

7 Tage ab EUR 1120.00

» Details

Hafenmair Programm

Tour

« zurück

Freeride & More Davos

Vielfältiges Gelände am Strelapass

Die Vielfalt an unterschiedlichen Runs in Davos selbst und rund um die sechs Berge des Skigebiets macht dieses Revier für Freerider so außerordentlich interessant. Nach kurzen Aufstiegen erreichen wir unberührte Hänge und können den Zauber der Berge in Davos abseits vom Trubel genießen. So klangvolle Namen wie Parsenn und Jakobshorn werden auch wir bei dieser Tour kennen- und lieben lernen. Die Bergbahnen sind mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln im Tal so gut vernetzt, dass wir an einem Tag die Berge beliebig miteinander verbinden können. Den ganz besonderen Charakter hat Davos trotz seiner Berühmtheit bewahren können. Daran hat auch das Weltwirtschaftsforum, das jedes Jahr hier stattfindet, nichts geändert. Wir sind zwar im glamorösen Davos unterwegs, aber in einer einfachen Berghütte untergebracht. Die Lage und der Charme dieser Hütte am Strela-Pass sind dafür unschlagbar.


HAFENMAIR Tourenplan:


Tag 1:
Anreise zum Strelapass
Gemeinsam fahren wir mit unserem Gepäck (Rucksack und max. eine kleine Reisetasche) mit dem Lift bis zum Strelapass. Nachdem wir unser Quartier bezogen haben, besprechen wir die nächsten Tage. Wir wählen unsere Ziele vor dem Hintergrund der herrschenden Schnee-, Wetter- und Lawinenlage.

Tag 2: Jakobshorn - Rinerhorn - abhängig von den Bedingungen
Auf dem Plan stehen klangvolle Namen: Jakobshorn, Rinerhorn, Parsenn, Pischa, Schatzalp. Bei wenig Aufstiegsmetern kommen wir in den Genuss von langen Abfahrten. Durch das gute Öffentliche Verkehrsnetz mit Bus und Bahn können wir ganz nach Belieben zwischen den Bergen wechseln. Bei wenig Aufstiegsmetern kommen wir in den Genuss von langen Abfahrten. Durch das gute Öffentliche Verkehrsnetz mit Bus und Bahn können wir ganz nach Belieben zwischen den Bergen wechseln.

Tag 3: Parsenn - abhängig von den Bedingungen
Auf dem Plan stehen klangvolle Namen: Jakobshorn, Rinerhorn, Parsenn, Pischa, Schatzalp. Bei wenig Aufstiegsmetern kommen wir in den Genuss von langen Abfahrten. Durch das gute Öffentliche Verkehrsnetz mit Bus und Bahn können wir ganz nach Belieben zwischen den Bergen wechseln. Bei wenig Aufstiegsmetern kommen wir in den Genuss von langen Abfahrten. Durch das gute Öffentliche Verkehrsnetz mit Bus und Bahn können wir ganz nach Belieben zwischen den Bergen wechseln.

Tag 4:
Pischa - abhängig von den Bedingungen
Auf dem Plan stehen klangvolle Namen: Jakobshorn, Rinerhorn, Parsenn, Pischa, Schatzalp. Bei wenig Aufstiegsmetern kommen wir in den Genuss von langen Abfahrten. Durch das gute Öffentliche Verkehrsnetz mit Bus und Bahn können wir ganz nach Belieben zwischen den Bergen wechseln. Bei wenig Aufstiegsmetern kommen wir in den Genuss von langen Abfahrten. Durch das gute Öffentliche Verkehrsnetz mit Bus und Bahn können wir ganz nach Belieben zwischen den Bergen wechseln.

Tag 5: Schatzalp - abhängig von den Bedingungen
Auch den heutigen Tag nutzen wir noch für eine Tour, bevor wir dann am frühen Nachmittag die individuelle Heimreise antreten

Anforderungen

Kondition für Aufstiege bis zu 800 Hm.
Erfahrung im Freeriden und erste Erfahrungen im Skitourengehen. Zudem sicheres Skifahren im freien Gelände und in allen Schneearten .

Leistungen

  • Berg- und Skiführer
  • 4 x Übernachtung + Frühstück im Doppel- oder Mehrbettzimmer
  • Sicherheitsausrüstung (LVSGerät, Lawinenschaufel und Lawinensonde (leihweise)

 

Termine

TagePreisAktion
28.01.2024 - 01.02.2024 4,5 1045.00 » Jetzt buchen
25.02.2024 - 29.02.2024 4,5 1045.00 » Jetzt buchen
freeride_madesimo_800.jpg

Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

Lindaupark
Fischer
leki
Marker
Nordisk
Brooks
Maloja