Lawinenkurs für Freerider und Skitourengeher

Lawinenkurs für Freerider und Skitourengeher

2,5 Tage ab EUR 365.00

» Details

Tages-Skitour

Tages-Skitour

1 Tage ab EUR 100.00

» Details

Freeride Camp Für Einsteiger

Freeride Camp Für Einsteiger

2 Tage ab EUR 265.00

» Details

Skitourenkurs Kleinwalsertal

Skitourenkurs Kleinwalsertal

4 Tage ab EUR 365.00

» Details

Skitourenkurs & Fahrtechniktraining Kleinwalsertal

Skitourenkurs & Fahrtechniktraining Kleinwalsertal

4 Tage ab EUR 565.00

» Details

Hafenmair Programm

Hochtouren

« zurück

Basiskurs Eis - Taschachhaus

... die ideale Vorbereitung für Hochtourenwochen

Eine solide Ausbildung ist der Grundstein um sich sicher im Eis und Schnee bewegen zu können. Verschiedene Sicherungstechniken in Schnee und Eis, das richtige Gehen mit Steigeisen, Spaltenbergung, Knotenkunde und die Handhabung des Eispickels sind nur einige Punkte des umfangreichen Ausbildungsprogramms. Unser Stützpunkt für diese Tage ist das Taschachhaus im Pitztal auf 2.434 m. In unmittelbarer Umgebungbieten sich uns ideale Voraussetzungen für sämtliche Ausbildungsinhalte dieses Kurses. Bei verschiedenen leichten Touren werden wir das Erlernte anwenden. Auch bei Schlechtwetter ist für Programm gesorgt, da die Hütte über eine Kletterhalle mit 112m² Kletterfläche verfügt,in der z.B. eine Gletscherspaltenbergung bestens "trocken" geübt werden kann.
Veranstaltung in Kooperation mit der Bergschule Kleinwalsertal.

 

HAFENMAIR Kursplan

Montag:  Anreise Pitztal - Materialcheck - Aufstieg zum Taschachhaus
Bevor wir zum Taschachhaus aufsteigen, prüfen wir zunächst die Ausrüstung und das Material. Nachdem wir unser Quartier dann bezogen haben, lernen wir Grundlegendes zur Seiltechnik und kriegen das notwendige Know-How für die kommenden Kurstage.
Höhenunterschied: bergauf  750 m Gehzeit: ca. 2,5 Std.

Di - Do: Ausbildungen in Theorie und Praxis
Ausbildung in Theorie und Praxis in Hüttenumgebung oder in der Kletterhalle. Wenn die Bedingungen gut sind, werden wir auch eine Tour auf einen der umliegenden Gipfel machen.

Praxis im Eis:
Gehen mit Steigeisen und Pickel Abbremsen und Stürzen Seiltechnik; Anseilen auf dem Gletscher Frontalzackentechnik & Eisklettern Anbringen von Fixpunkten im Schnee und Eis Spaltenbergung

Theorie im Eis:
Seilkunde / Gebietsinfo / Ausrüstungskunde Kartenkunde & Umgang mit Führerliteratur Orientierung im Gebirge Alpine Gefahren Erste Hilfe Wetterkunde

Anforderungen

Auf- und Abstiege bis 1000 Höhenmeter, Gehzeiten zwischen 5 und 7 Stunden. Vorherige Akklimatisierung empfehlenswert.

Du hast noch keine Hochtourenerfahrung, warst aber schon auf alpinen Bergtouren mit Kletterpassagen im I. Schwierigkeitsgrad. Bei dieser Tour bist Du auf flachen Gletschern, Geröll- und Schneefeldern teilweise mit Steigeisen unterwegs und am langen Seil wegen Spaltensturzgefahr unterwegs. Du musst schwindelfrei und trittsicher sein.

Leistungen

  • Bergführer
  • 3 x ÜHP Hütte
  • Theorieabend
  • Alpine Leihausrüstung (leihweise)

 

 

Termine

TagePreisAktion
15.06.2020 - 18.06.2020 4 590.00 » Jetzt buchen
22.06.2020 - 25.06.2022 4 590.00 » Jetzt buchen
29.06.2020 - 02.07.2020 4 590.00 » Jetzt buchen
06.07.2020 - 09.07.2020 4 590.00 » Jetzt buchen
20.07.2020 - 23.07.2020 4 590.00 » Jetzt buchen
03.08.2020 - 06.08.2020 4 590.00 » Jetzt buchen
17.08.2020 - 20.08.2020 4 590.00 » Jetzt buchen
31.08.2020 - 03.09.2020 4 590.00 » Jetzt buchen
Wunschtermine möglich!
basis_eis3.jpg
basis_eis4.jpg
basis_eis2.jpg
basis_eis.jpg

Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

Special: Lassen Sie sich Ihre ganz persönliche Hochtourenwoche zusammenstellen. Ganz nach Ihren Wünschen und Ihrem Können!